Um unsere inhaltliche Unabhängigkeit zu gewährleisten und unserer Arbeit zugleich einen stabilen institutionellen Rahmen zu geben, haben wir uns für eine Mischfinanzierung durch möglichst viele unterschiedliche Förderer entschieden. Die Stiftung Neue Verantwortung (SNV) verfügte im Geschäftsjahr 2015 über ein Gesamtbudget von 1,2 Millionen Euro. 23 Förderer aus dem Stiftungssektor, dem öffentlichen Sektor und der Wirtschaft finanzierten die Arbeit des Think Tanks.

Im Jahr 2015  kamen 67 Prozent des Gesamtbudgets aus Fördermitteln gemeinnütziger Stiftungen und öffentlicher Institutionen. 33 Prozent des Budgets wurden durch Unternehmensspenden gedeckt. Für Unternehmen gilt die Regel, dass kein einzelner Spender mehr als 5 Prozent des Gesamtbudgets der Organisation stellen darf.  Für das Geschäftsjahr 2016 rechnet die Stiftung mit einer Erhöhung des Anteils der Fördermittel aus dem öffentlichen/gemeinnützigen Sektor.

Übersicht zur Finanzierung der Stiftung Neue Verantwortung

Übersicht Förderer Stiftung Neue Verantwortung 2015