Ein digitaler Ordnungsrahmen für inklusives Wachstum

Ein digitaler Ordnungsrahmen für inklusives Wachstum

Round Table

An diesem Abend begrüßten Philipp Steinberg (Abteilungsleiter Wirtschaftspolitik im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) und Programmleiterin Laura-Kristine Krause zusammen mit Moderator und Policy Fellow Andreas Audretsch eine Runde von fünf DiskutantInnen, um gemeinsam mit einem vielseitigen und engagierten Publikum das Wechselspiel zwischen der digitalen Transformation und breiterer wirtschaftlicher Inklusion zu diskutieren. Zu Gast waren an diesem Abend Joachim Bühler (geschäftsführendes Präsidiumsmitglied, Verbands der TÜV), Thomas Gegenhuber (Dozent, Forschungszentrum Digitale Transformation der Leuphana Universität in Lüneburg), Jens Redmer (Principal New Products, Google Deutschland), Leonie Beining (Projektmanagerin im Projekt “Gemeinwohl im digitalen Zeitalter”, Stiftung Neue Verantwortung) und Thomas Falkner (Mitglied der DenkerInnenrunde Inklusives Wachstum beim Progressiven Zentrum).

Mit: 

Das Progressive Zentrum

Datum: 
18.10.2017 Uhr (Ganztägig)
Ansprechpartner: 
Leonie Beining