Das Internet als Netzwerk von Ökosystemen? Implikationen für Innovation

Das Internet als Netzwerk von Ökosystemen? Implikationen für Innovation

Expert Briefing

Das Internet wird mehr und mehr zu einem Netzwerk von Ökosystemen. Wird es vor diesem Hintergrund auch in Zukunft möglich sein, dass Unternehmen unabhängig Produkte entwickeln können oder müssen sie sich von einigen Marktteilnehmern Vorgaben machen lassen? 
 
Wie kaum eine andere Technologie hat das Internet die Wirtschaft in den letzten Jahren beeinflusst. Neben der Entstehung völlig neuer Geschäftsfelder hat die Digitalisierung auch Wandel in bestehenden Branchen befördert. Wesentlich für diesen transformativen Charakter des Internets waren breiter Zugang und große Nutzungsfreiheit. In den letzten Jahren ist aber die stark steigende Bedeutung zumindest partiell geschlossener Ökosysteme zu beobachten. Facebook, Google und Apple, aber auch Business-Anbieter wie SAP kontrollieren über ihre Plattformen immer größere Teile des Netzes. Das Internet wird so mehr und mehr zu einem Netzwerk von Ökosystemen. Wird es vor diesem Hintergrund auch in Zukunft möglich sein, dass Unternehmen unabhängig Produkte entwickeln können oder müssen sie sich von einigen Marktteilnehmern Vorgaben machen lassen? Wer sind die entscheidenden Player? Was sind die Folgen dieser Dominanz einzelner Ökosysteme für Innovation? Diese Fragen stehen im Fokus eines Expertenfrühstücks mit drei hochkarätigen Diskussionspartnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.
 
Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.
With: 

Dr. Guido Brinkel (1und1 Internet AG)
Prof. Lynda Hardman (Centrum Wiskunde & Informatica und Universität Amsterdam)
Stefan Schnorr (Leitungs- und Planungsabteilung im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi))

Date: 
19.01.2012
08:30 Uhr to 10:00 Uhr
Location: 
stiftung neue verantwortung
Berliner Freiheit 2
10785 Berlin
Germany