Future of Work, Automation and the Global Labour Market

Future of Work, Automation and the Global Labour Market

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das amerikanische R Street Institute organisieren vom 26.02. - 01.03.2018 einen transatlantischen Austausch zum Thema: "Future of Work, Automation and the Global Labour Market" in Washington, D.C., USA. Philippe Lorenz ist Teil einer durch die Konrad-Adenauer-Stiftung zusammengestellten deutschen Expert:innengruppe, die im Rahmen dieser Themenwoche auf Vertreter:innen amerikanischer Think Tanks trifft. Am 28. Februar hält er am R Street Institute einen Vortrag mit dem Titel: "The Future of Work: An International Debate".

Date: 
26.02.2018 Uhr (All day) to 01.03.2018 Uhr (All day)
Location: 
R Street Institute
New York Avenue NW
Washington, DC 20005
United States