Stellungnahme bei der Bundesnetzagentur - snv macht sich für TV White Space stark

Article

Bei der Anhörung der Bundesnetzagentur am 9. Januar zur anstehenden Versteigerung verschiedener Funkfrequenzen hat sich die snv für den lizenzfreien Zugang zu Teilen des Frequenzspektrums unterhalb von 1GHz eingesetzt. Basierend auf der schriftlichen Stellungnahme der snv, wurde auf die vielfältigen Entwicklungen im Ausland unter dem Thema "TV White Space" hingewiesen. In Bezug auf Indsutrie 4.0 und den Breitbandausbau böten sich hier viele Möglichkeiten für Deutschland. Bisher wird dieser Art der Frequenznutzung jedoch in Deutschland kaum Beachtung geschenkt. Das wollen wir ändern.