Willkommen im Zeitalter alternativer Fakten? Wie der digitale Strukturwandel der Öffentlichkeit unsere Demokratien vor neue Herausforderungen stellt

Willkommen im Zeitalter alternativer Fakten? Wie der digitale Strukturwandel der Öffentlichkeit unsere Demokratien vor neue Herausforderungen stellt

Konferenz

Auf der Konferenz “Von ‘A’ wie Algorithmus bis ‘Z’ wie Zukunft” des Bundesamts für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben ging es um die große Frage, welche Herausforderungen sich durch die Digitalisierung für Politik und die Zivilgesellschaft ergeben und welche Rolle die digitale Bildung als eine Antwort darauf geben kann. Neben Alexander Sängerlaub referierten Prof. Dr. Jörg Müller-Lietzkow (Universität Paderborn), Madeleine Gummer (Betahaus) von Mohl und Julia Werner (Heidelberg School of Education). 

Datum: 
30.10.2018
09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Ansprechpartner: 
Alexander Sängerlaub