Präsentation zu “Digital Identities and Security of Elections” beim Gustav-Stresemann Institut in Bonn

Präsentation zu “Digital Identities and Security of Elections” beim Gustav-Stresemann Institut in Bonn

Im Rahmen des Kolloquium „Europäische Gesellschaften im digitalen Zeitalter“ des Gustav-Stresemann-Instituts und dem Slow Media Institut präsentierte Julia Schuetze Ergebnisse der Recherchen zum Schutz des Wahlprozesses und digitaler Identitäten.

Datum: 
26.06.2018 Uhr (Ganztägig)
Ansprechpartner: 
Julia Schuetze