Politische Herausforderungen durch alternde und schrumpfende Belegschaften

Politische Herausforderungen durch alternde und schrumpfende Belegschaften

Vortrag

Andreas Horst ist Leiter des Referats „Grundsatzfragen des Arbeitsschutzes einschließlich der menschengerechten Gestaltung der Arbeit“ und Leiter der Projektgruppe „Für eine Neue Kultur der Arbeit“ im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS). Zusammen mit der Projektgruppe IDEAL der stiftung neue verantwortung wird er die politischen Herausforderungen durch alternde und schrumpfende Belegschaften sowie die Umsetzbarkeit von Audit-Tools diskutieren.

Das Hearing findet statt im Rahmen einer Arbeitssitzung der Forschungsgruppe IDEAL (Indicators for Diversified Employment in an Ageing Labour Force). Das Team erarbeitet ein Audit, welches Unternehmen dabei unterstützen soll, den Herausforderungen eines alternden und schrumpfenden Arbeitskräfteangebots zu begegnen. Dabei geht es vor allem um die Frage, wie die Gruppe der Geringqualifizierten durch Weiterbildung und eine nachhaltige Integration in den Arbeitsmarkt als mögliche Ressource für ein abnehmendes Beschäftigtenpotenzial aufgebaut werden kann.

Interne Projektteamsitzung.

Mit: 

Andreas Horst (Bundesministerium für Arbeit und Soziales)

Datum: 
30.07.2009
15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: 
stiftung neue verantwortung
Berliner Freiheit 2
10785 Berlin
Deutschland