Arbeitsmarkt Zukunft - Horrorszenario oder neue Freiheit?

Arbeitsmarkt Zukunft - Horrorszenario oder neue Freiheit?

Podiumsdiskussion

Philippe Lorenz (Projektmanager "Arbeitsmarkt 4.0") hält einen Impulsvortrag zur SNV-Studie Sechs Szenarien für Deutschlands Arbeitsmarkt  und diskutiert mit anderen Podiumsmteilnehmern die Frage "Digitalisierter Arbeitsmarkt – Quo Vadis?".

Die Digitalisierung krempelt bereits heute den Arbeitsmarkt um. Bei der Frage, wie Digitalisierung die deutsche Arbeitswelt verändert, rechnet die eine Seite mit der Vernichtung von immer mehr Jobs durch Roboter und Algorithmen – die andere sieht in der “Industrie 4.0” den nächsten großen Wachstums- und Beschäftigungsmotor. Einigkeit besteht darin, dass die Digitalisierung auch zukünftig einen enormen Veränderungsdruck auf Beschäftigte, Arbeitgeber und den Staat ausüben wird.

Mit: 

Philippe Lorenz (Projektmanager "Arbeitsmarkt 4.0")

Datum: 
03.11.2016
16:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Ansprechpartner: 
Philippe Lorenz