Politik mit Fake News: Wie Populisten mit Gefühlen spielen

SNV in den Medien

Warum wird die Europäische Union in bestimmten Kreisen vehement abgelehnt? Womöglich, weil sich diese Leute nur innerhalb einer Filterblase informieren, in der allerdings die Mehrheit der Informationen über die EU komplette Fälschungen sind. Gefährliche Fälschungen, denn sie beeinflussen massiv die Wirklichkeitswahrnehmung und dann auch das Wahlverhalten der Opfer dieser Fälschungen. Mittlerweile ist wohl kaum noch ein demokratischer Urnengang vorstellbar, ohne solche Irritationen. So war auch vor der Bundestagswahl 2017 die Befürchtung groß, Fake News, womöglich auch aus Russland gestreut, könnten die Wahl beeinflussen.

Ob da was dran war oder nicht, hat sich Alexander Sängerlaub von der Stiftung Neue Verantwortung genauer angesehen.

Erschienen bei: 
SWR Netzagent Podcast
28. Februar 2020
Autoren: 

Kai Laufen

Ansprechpartner: