Kilian Vieth-Ditlmann im Deutschlandfunk Kultur "Breitband"-Interview: "Pegasus liest mit!"

Medienbeitrag

Mit der Software “Pegasus” wurden viele Menschen ausspioniert, darunter auch Politiker und Menschenrechtlerinnen. Einmal auf dem Handy installiert, wird die Software zum digitalen Spion, der alles und jeden unbemerkt überwachen kann. Kilian Vieth stand für die Sendung Breitband auf Deutschlandfunk Kultur Rede und Antwort, wie die Enthüllungen rund um die digitale Waffe der NSO Group einzuordnen ist, und welche politischen Reaktionen darauf nötig sind. Ein wichtiger Baustein für eine wirksame Regulierung ist dabei ein Verkaufsverbot für solche Spähsoftware. Die Sendung ist auch als Podcast nachzuhören.

Erschienen bei: 
Deutschlandfunk Kultur
24. Juli 2021
Autor:in: 

Kilian Vieth-Ditlmann

Ansprechpartner:in: