Ein Verfallsdatum soll Router sicherer machen

SNV in den Medien

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat Mitte November die Technische Richtlinie "BSI TR-03148: Secure Broadband Router" vorgestellt, die IT-Sicherheitsanforderungen an Internet-Router definiert. Die TR wurde durch das BSI in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern, vor allem jedoch den Router-Herstellern, seit 2017 entwickelt. Ihre Anwendung ist freiwillig. Jan-Peter Kleinhans gibt eine Einschätzung zur rechtlichen Wirksamkeit der TR und warum sie als guter erster Schritt angesehen werden kann – viele weitere Schritte müssen jedoch zukünftig noch folgen, um IT-Sicherheit in Deutschland und Europa tatsächlich langfristig zu stärken.

Erschienen bei: 
Handelsblatt
16. November 2018
Autoren: 

Christof Kerkmann, Handelsblatt

Ansprechpartner: