Ein Ort für öffentlichen Code - Debattenbeitrag zu Freier Software in der Verwaltung

Beitrag

Von der SNV mitunterstützt stellt die in einem breiten Bündnis verschiedener Organisationen und Verwaltungen organisierte "Public Money? Public Code!"-Initiative ein Hintergrundpapier vor, das die Idee eines Open Source Code Repository für die öffentliche Hand ausformuliert. In diesem Papier wird die Idee und Ausgangslage eines Code Repository skizziert und Herausforderungen wie Vorteile des Projektes beschrieben. Es verdeutlicht, welches Potenzial Freie Software für den Einsatz in öffentlichen Einrichtungen birgt und wie ein "Ort für öffentlichen Code" die Verwaltungsdigitalisierung mitgestalten kann. Das Dokument, das von der FSFE, Wikimedia, digitalcourage e.V. und Digitale Gesellschaft e.V., uvm. publiziert wurde, soll zur Diskussion einladen und die Digitalisierung der Verwaltung im Sinne des Freien Software Gedankens mitgestalten.

10. September 2020
Ansprechpartner:in: