Die Energiewende darf keine Planwirtschaft werden

Medienbeitrag

Noch immer wollen viele Experten die Energiewende zentral steuern. Der Strom wird dadurch immer teurer. Bezahlen müssen wir alle. Nutzt endlich die Digitalisierung! Ein Gastbeitrag von Fabian Reetz (Projektleiter "Digitale Energiewende"). Mehr lesen

Erschienen bei: 
Zeit Online
10. Juni 2017
Autoren: 

Fabian Reetz (Projektleiter "Digitale Energiewende")

Ansprechpartner: