Mouna Smaali

Projektmanagerin "Digitale Grundrechte, Überwachung & Demokratie" (in Elternzeit)

Mouna Smaali ist Projektmanagerin im Bereich Digitale Grundrechte, Überwachung und Demokratie. Im Rahmen des internationalen Verbundprojekts GUARDINT forscht sie zu den Grenzen und Möglichkeiten demokratischer Kontrolle von digitaler Überwachung und entwickelt unter anderem einen Index zur Bestimmung der Leistungsfähigkeit von Nachrichtendienstkontrolle.

Vor ihrer Tätigkeit bei der SNV koordinierte Mouna verschiedene Theaterprojekte für eine Frauenrechtsorganisation. Sie hat im Bachelor Politikwissenschaft an der Universität Bremen studiert. Ihr Masterstudium der Sozialwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin widmete sie vor allem der Politischen Theorie und Ideengeschichte, oft mit einem Bezug zu gegenwärtigen sicherheitspolitischen Themen. In ihrer Abschlussarbeit beschäftige sie sich mit den Ursprüngen und der geopolitischen Relevanz globaler Massenüberwachung im 21. Jahrhundert.

E-Mailadresse: 
msmaali@stiftung-nv.de
Telephone: 
+49 (0)30 81 45 03 78 80