Kornelia Mattern

Studentische Mitarbeiterin

Kornelia Mattern unterstützt als studentische Mitarbeiterin das Projekt „IT-Sicherheit im Internet der Dinge“. Sie hat Soziologie technikwissenschaftlicher Richtung mit dem Nebenfach Technischer Umweltschutz im Bachelor an der Technischen Universität von Berlin studiert. Nun absolviert sie dort auch ihren Master, wobei sie ihren Fokus auf den Klimawandel, Umweltbewusstsein, Globalisierung und Kapitalismus legt. Sie hat in einem Auslandssemester an der Universität von Bologna studiert. Erste Arbeitserfahrungen sammelte sie bereits im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, in der Sozialforschung, an der Technischen Universität von Berlin, der ESCP Europe und bei Oxfam Deutschland.

E-Mailadresse: 
kmattern@stiftung-nv.de
Telephone: 
+49 (0)30 81 45 03 78 80