Kilian Vieth

Projektmanager

Kilian Vieth koordiniert den Themenbereich digitale Grundrechte und Überwachung. Dort beschäftigt er sich mit Reformansätzen für eine demokratischere und effizientere Überwachungs- und Nachrichtendienstpolitik in Deutschland und Europa. Darüber hinaus liegen seine Forschungsinteressen im Bereich digitaler Menschenrechte, kritischer Sicherheitsforschung, sowie politischer und sozialer Fragen algorithmischer Entscheidungsfindung.

Zuvor war Kilian am Center for Internet and Human Rights (CIHR) der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) in verschiedenen Forschungsprojekten und in der Öffentlichkeitsarbeit tätig. Davor arbeitete er zwei Jahre im Bereich Konzeption und politische Kampagnen bei einer Kommunikationsberatung in Berlin. Kilian studierte Politikwissenschaft und European Affairs (M.A.) am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin und an der Sciences Po Paris, sowie Politik- und Verwaltungswissenschaft (B.A.) an der Zeppelin Universität Friedrichshafen.

E-Mailadresse: 
kvieth@stiftung-nv.de
Telephone: 
+49 (0)30 81 45 03 78 88
Auf Twitter: 
@newsvieth